Instandhaltung

Die FAM Anlagen – Service GmbH führt deutschlandweit Instandhaltungsarbeiten im Rahmen von langfristigen Service-Verträgen an fördertechnischen Anlagen durch. Zu den Branchen zählen die Energiewirtschaft, der Bergbau, der Hafenumschlag, die Düngemittelindustrie, die Metallurgie, die Baustoffindustrie, die Chemieindustrie sowie die Zementindustrie. Die durchzuführenden Instandhaltungsarbeiten werden vollumfänglich durch die FAM Anlagen-Service GmbH geplant, organisiert und koordiniert. Die Anlagen werden von der FAM Anlagen-Service GmbH übernommen und nach Beendigung der Arbeiten einsatzbereit an den Kunden übergeben. Benötigte Ersatzteile werden durch die FAM Anlagen-Service GmbH termingerecht bereitgestellt.

Das Spektrum der Instandhaltung deckt u.a. die zustandsorientierte oder vorausschauende Wartung und Instandsetzung, die Planung und Vorbereitung komplexer Instandsetzungsmaßnahmen, die Wartung, Funktionsprüfung und Inbetriebsetzung, die Analyse der Wiederverwendbarkeit von Bauteilen und Baugruppen sowie die Erstellung von Reparaturdokumentationen ab.

Wartung

Die FAM Anlagen-Service GmbH führt Wartungsarbeiten auf Basis eigens erstellter Wartungspläne und Schmierpläne durch. 
Die Wartungs- und Schmierpläne werden unter Berücksichtigung der spezifischen Belange des jeweiligen Betriebes und der Beanspruchung der Anlagen abgestimmt.

Zur Sicherung der gewünschten Produktionsleistungen und Anlagenverfügbarkeiten können Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten durch die FAM Anlagen-Service GmbH einmalig oder auch permanent erfolgen. 

Inspektion

Inspektionen sind Maßnahmen zur Feststellung und Beurteilung des Istzustandes einer Betrachtungseinheit einschließlich der Bestimmung der Ursachen der Abnutzung und dem Ableiten der notwendigen Konsequenzen für eine künftige Nutzung (DIN 31051:2003-06).

Die von der FAM Anlagen- Service GmbH durchgeführten Inspektionen beinhalten die Feststellung des IST- Zustandes, der Gebrauchsfähigkeit der Stahlbau- und Maschinenbaukomponenten, sowie der E- und leittechnischen Anlagen. Sie werden nach technischen Richtlinien und Prüf- so wie den geltenden Kontrollvorschriften durchgeführt. 
Die Ergebnisse der Inspektion sowie Empfehlungen für notwendige Wartungs- bzw. Instandsetzungsarbeiten werden in einem Bericht mit entsprechender Fotodokumentation an den Kunden übergeben. 

Instandsetzung

Die FAM Anlagen-Service GmbH führt Instandsetzungen in den unterschiedlichsten Bereichen an Anlagen und Maschinen durch. Weiterhin führen wir In-house Instandsetzungen in unseren Betriebsstätten der FAM Anlagen-Service GmbH durch. Dazu gehört die Aufarbeitung von verschlissenen oder defekten Komponenten und Anlagenbauteilen. Wir kümmern uns um die Ersatz- und Verschleißteile sowie die Logistik und Versandabwicklung.

Optimierung

Optimierung ist die Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Managements zur Steigerung der Funktionssicherheit einer Betrachtungseinheit, ohne die von ihr geforderte Funktion zu ändern(DIN 31051:2003-06).

Durch die Optimierung von Produktionsprozessen und –abläufen kann der Materialverschleiß an Bauteilen durch Modifikation der Werkstoffauswahl minimiert und Energieeffizienz von Maschinen und Anlagen verbessert werden. Dadurch sparen Sie Energie, erhöhen die Produktivität und die Anlagenverfügbarkeit.

Ihr Ansprechpartner

Herr Sven Wollmann

Tel:   0355 869597 40
Fax:  0355 869597 51
Mail: sven.wollmann@fam.de

FAM Anlagen-Service GmbH
Thiemstraße 135
03048 Cottbus
Germany